30 Jahre Förderverein

Jahrzehnte großartiger Klangkultur auf höchstem Niveau schufen eine enge Publikumsbindung. Der Wunsch, das Rundfunkorchester, die Musikerinnen und Musiker sowie die klassische Musik im Allgemeinen aktiv zu unterstützen, ist ungebrochen. Der Freundeskreis des SWR Symphonieorchesters möchte seinem Radioorchester nahe sein. Dies gilt auch nach der Zusammenführung des Radio-Sinfonieorchesters Stuttgart des SWR und des SWR Sinfonieorchesters Baden-Baden und Freiburg.

Der Verein der Freunde und Förderer des SWR Symphonieorchesters zählt heute zu den größten und attraktivsten seiner Art in Deutschland. 2016 feiert er sein 30-jähriges Jubiläum. Mit rund 1.500 Mitgliedern ist er der größte und bedeutendste Förderverein eines ARD-Klangkörpers – Tendenz steigend. Seit der Gründung investierten die Freunde und Förderer über eine Million Euro in musikalische Projekte.

Entstanden ist eine große und herzliche Gemeinschaft von Konzert- und Orchesterfreunden, die in vielen Begegnungen den Austausch untereinander und mit dem Orchester pflegen. In diesem breiten Zuspruch spiegelt sich auch die Attraktivität der Angebote für Mitglieder der Freunde und Förderer des SWR Symphonieorchesters wider.